Meldungen

Wahlaufruf der Dekane im Kirchenbezirk Biberach

Der Evangelische Dekan Hellger Koepff und der katholische Dekan Sigmund F.J. Schänzle rufen in einem offenen Brief auf am 24. September zur Wahl zu gehen.

 

 

mehr

Stadt­pfarr­kir­che be­kommt neue Flie­sen

Zu einem bayerischen Weißwurst-Frühstück lädt die Bauhütte am Sonntag ein.

Biberach - Wer sich in den letzten Wochen durch die Gucklöcher in der Stadtpfarrkirche einen Eindruck ihrer Renovierung gemacht hat, der weiß: Auf dieser Baustelle geht es gut voran. Nun steht die Anlieferung der neuen...

mehr

Zeltkirche Balzheim - ein ökumenisches Mammutprojekt

Zelt­kir­che zählt mehr als 8500 Be­su­cher. 150 Helfer arbeiteten Hand in Hand für ökumenisches Mammutprojekt

Über 8500 Menschen sind zu den insgesamt 37 Veranstaltungen der Zeltkirche in 15 Tagen nach Balzheim gekommen. Die veranstaltenden Gemeinden und Institutionen sind näher zusammengerückt,...

mehr

Pfarrerinnen und Pfarrer informieren sich in Brüssel

Friedensprojekt Europa Pfarrerinnen und Pfarrer informieren sich in Brüssel Vom Projekt der europäischen Einigung sind die Pfarrerinnen und Pfarrer des Evangelischen Kirchenbezirks Biberach überzeugt, sie ist ein großes Friedensprojekt, das unbedingt gestärkt werden muss. Organisiert vom...

mehr

Die Flüchtlingsgeschichte von einem, der sich durchgebissen hat

Autorenlesung mit Diskussion: Hassan Ali Djan „Afghanistan.München.Ich. – Meine Flucht in ein besseres Leben“ Mittwoch, 19. Juli, 20.00 Uhr Evangelisches Gemeindehaus Wain (Kirchstraße 15) Eintritt und Getränke frei Büchertisch Veranstalter: Arbeitskreis Flüchtlinge Wain Kontakt Jens Rieso:...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Offen, bunt und fröhlich

    Am 23. und 24. September feiert die Evangelische Landeskirche in Württemberg 500 Jahre Reformation auf dem Stuttgarter Schloßplatz. Bei dem ökumenischen Open-Air-Festival wird zwei Tage lang ein attraktives Programm mit zahlreichen Aktionen und Gottesdiensten sowie viel Musik geboten.

    mehr

  • "Der Armut trotzen"

    Mit Gutscheinen für Arbeit, Bildung und Kultur wollen Evangelische Landeskirche und Diakonie in Württemberg Arbeitslosen und sozial schwachen Familien mehr Teilhabe ermöglichen. Damit trotze man der Armut und sende ein politisches Signal, sagte Oberkirchenrat Dieter Kaufmann. In den kommenden drei Jahren stehen für das Programm eine Million Euro zur Verfügung.

    mehr

  • „Vielfalt verbindet“

    Mit einem Württembergischen Wort nehmen die Evangelische Landeskirche in Württemberg und das Diakonische Werk Württemberg die bundesweite Interkulturelle Woche vom 24. bis 30. September 2017 auf.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de