© Schwäbische Zeitung - 24.08.2012

Liturgisches Gebet

Gemeinde trifft sich in der Michaeliskirche

Wain (sz) - Wainer Gemeindeglieder haben sich in der Michaeliskirche getroffen, um ein liturgisches Gebet zu zelebrieren. Bei dieser Art des Gebets, das sehr an die sieben Tagesgebete in einem Kloster erinnert, wird mithilfe des liturgischen Teils des Gesangsbuches eine streng geregelte Abfolge von Gesang und wechselseitigen Lesungen koordiniert.

Das Gebet dauert um die zwanzig Minuten und beinhaltet neben den festgelegten Wechselgesängen als einzige variable Punkte eine kurze Schriftlesung und eine kurze Andacht, die an diesem Abend von dem Wort „arm-selig“ handelte. Bei Texten lasen entweder Pfarrer und Gemeinde oder Nord- und Südseite der Kirche im Wechsel.

Was Pfarrer Ernst Eyrich an dem liturgischen Gebet besonders schätzt, ist die einprägsame Wiederholung. Das ist in der heutigen Welt etwas Besonderes, findet er, „da stets nur Neues auf einen einströmt.“ Zudem sei es eine Möglichkeit, auch im Sommer an ein paar Abenden die Wainer Kirche zu füllen und zu bestaunen.

© Schwäbische Zeitung - 22.08.2012

am/Foto: Patricia Geiger

 SZ-Rätsel: Wo ist das Foto entstanden?

 

Zugegeben: Die zweite Runde des SZ-Sommerrätsels war einfach. Das am Mittwoch vergangener Woche veröffentlichte Foto zeigte Umkleidekabinen im Parkbad in Laupheim. Auf allen 61 eingesandten Karten war die richtige Lösung vermerkt. So auch auf der Karte von Julia Jehle aus Baustetten, die von der SZ-Glücksfee als Gewinnerin eines Einkaufsgutscheins bei der Buchhandlung Laese gezogen wurde. Herzlichen Glückwunsch! Der Preis kann ab sofort in der SZ-Redaktion in Laupheim abgeholt werden. Um den gleichen Preis geht’s auch in der heutigen dritten Runde. Diesmal haben wir an einem Ort fotografiert, der wieder etwas schwieriger zu erkennen ist. Wer die Lösung weiß, schreibt sie auf eine Postkarte, ebenso seinen vollständigen Namen und die Adresse, und sendet sie bis spätestens Montag, 27. August, an die Schwäbische Zeitung Laupheim, Redaktion, Mittelstraße 2, 88471 Laupheim. Viel Spaß beim Rätseln wünschen Ihnen Ihre SZler.