Beschäftigungs- und Arbeitsprojekte in Biberach

Die Diakonie Biberach bietet bereits seit vielen Jahren Beschäftigungsprojekte für Langzeitarbeitslose an. In Trainings- und Qualifizierungsmaßnahmen finden viele Menschen wieder zu ihrer Tagesstruktur zurück, werden in der Beratung persönliche und materielle Probleme aufgearbeitet und wird in der Mitarbeit in den diakonischen Kleiderprojekten die Arbeitsfähigkeit trainiert. Viele Projektteilnehmer arbeiten gerne mit und finden hier eine für sie sinnvolle Beschäftigung.

Ein Beschäftigungsprojekt wird seit dem Jahr 2000 in Kooperation mit dem Dornahof Biberach, der wohnunglosenhilfe biberach e.V. sowie dem Kolping-Bildungswerk Stuttgart durchgeführt, die sich zum Beschäftigungs- und Qualifizierungsverbund Biberach (BQVB) zusammengeschlossen haben. Der Europäische Sozialfonds fördert dieses Projekt.

 

Weitere Infos: http://www.esf-bc.de/