HomeKontaktMenü

Neue Formen der Kirchenführung erleben:

Kirchen und Glaubensorte kennenlernen

Führung durch die Wainer Michaelskirche mit Barbara Eyrich, Wain,

 

zum Thema: Flucht – Zuflucht – Heimatort

 

am Samstag, den 19. März 2016, 15 Uhr, ca. einstündige Führung. Anschließend Begegnung und Austausch bei Kaffee und Gebäck, Ende gegen 17.30 Uhr.

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Die Michaelskirche in Wain gilt als die schönste evangelische Dorfkirche Oberschwabens. Obwohl schon im 12. Jahrhundert hier eine Kirche stand, hat sie die heutige Form den Glaubensflüchtlingen aus Kärnten und der Steiermark zu verdanken, die ab 1650 in Wain Zuflucht fanden. Im Jahr 1687 musste die Kirche erweitert werden, da „die Änge der alten Kirchen die menge der immer sich mehrenden Gemein fast nicht mehr fassten wollte“.

 

Kirchenorte- Glaubensorte ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe von

- Arbeitskreis Kirchenraum und Kirchenpädagogik der Evang. Landeskirche in Württemberg, www.kirche-raum-paedagogik.de

- AG Denkmalbildung der Bildungswerks der Diözese Rottenburg–Stuttgart, www.kath-bildung.de/agdmb.htm

Veranstaltungsort:
Evangelisches Gemeindehaus Wain
Kirchstr.15
88489 Wain
Kontakt:
Pfarrer Ernst Eyrich
07353 3485

zurück zur Übersicht

Reformationsjubiläum