Herzlich willkommen beim evangelischen Kirchenbezirk Biberach Biberach

„Frischer Wind“ für den Religionsunterricht

In der Mühlbachschule Schemmerhofen, der Anna-von-Freyberg-Grundschule und der Friedrich-Adler-Realschule in Laupheim unterrichten die drei jungen Lehrerinnen Jasmin Hepp, Selina Schilder und Daniela Billmayer evangelischen Religionsunterricht. Für Schuldekan Michael Pfeiffer sind die drei...

mehr

Wahlen in der evangelischen Kirche

Jutta Henrich aus Laupheim und Dekan Hellger Koepff aus Biberach treten für den Wahlbezirk Oberschwaben an.

 

Am 1. Dezember wählen die Evangelischen die Kirchengemeinderäte vor Ort. Außerdem bestimmen sie, wer in die Landessynode, das "Kirchenparlament" der Württembergischen Landeskirche, entsandt...

mehr

Gemeindebrief Laupheim Vorstellung

Wozu ist Religion da, wozu christlicher Glaube? Mir fallen zu dieser Frage starke Eindrücke aus alpinen sportlichen Unternehmungen ein.

 

mehr

Den Spuren folgen – auf dem Jakobsweg

Vamos! 10 Tage auf dem Camino del Norte, dem Küstenweg, von Bilbao nach Comillas durch Kantabrien. Der Camino del Norte ist der älteste der verschiedenen Jakobswege, die nach Santiago de Compostela führen.

mehr

Kirchliches Medienhaus übernimmt Evangelisches Gemeindeblatt

Stuttgart (epd). Das Evangelische Medienhaus in Stuttgart übernimmt die Herausgabe des Evangelischen Gemeindeblatts für Württemberg. Damit soll das weitere Erscheinen der Wochenzeitung gesichert werden, teilte die Landeskirche am Freitag mit. Das seit mehr als 100 Jahren erscheinende Gemeindeblatt...

mehr

Kirchen stellen auf der CMT in Stuttgart das neue Demokratie-Mobil vor

(elk-wue, 15.01.2019) Unter dem Motto „Für Menschenrechte – gegen Populismus“ haben die Evangelische Landeskirche in Württemberg und die Diözese Rottenburg-Stuttgart gemeinsam mit der Landeszentrale für politische Bildung auf der Messe CMT in Stuttgart das Demokratie-Mobil präsentiert.

 

Mit einem...

mehr

Veranstaltungen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 20.02.19 | Nicht nur Lehrobjekte, sondern Menschen

    Rund 70 Menschen jährlich überlassen ihren Körper nach ihrem Tod der Universität Tübingen, damit angehende Ärztinnen und Ärzte an ihnen lernen können. Am 21. Februar gedenken Studierende, Dozenten und Angehörige den Körperspendern in einer ökumenischen Aussegnungsfeier in der Tübinger Stiftskirche.

    mehr

  • 20.02.19 | „So viel du brauchst …“

    Unter dem Leitsatz „So viel du brauchst…“ (2. Mose 16) laden elf evangelische Landeskirchen und drei katholische Bistümer dazu ein, den Klimaschutz in den Mittelpunkt der diesjährigen Fastenzeit zu stellen. Die Aktion „Klimafasten“ startet am Aschermittwoch, 6. März, zum sechsten Mal.

    mehr

  • 20.02.19 | Auf Jesus Christus hören

    Am 17. Februar hat die Württembergische Evangelische Landessynode mit einem Gottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche sowie einem Festakt im Hospitalhof Stuttgart ihr 150-jähriges Bestehen gefeiert. Am 18. Februar 1869 hatte sich die erste Landessynode in Württemberg konstituiert.

    mehr