Meldungen

Bischof Fürst grenzt sich von Vatikan-Papier ab

Bischof Fürst grenzt sich von Vatikan-Papier ab Rottenburg/Stuttgart (epd). Bischof und Rat der Diözese Rottenburg-Stuttgart bewerten die neue Vatikan-Instruktion zur Leitung katholischer Pfarrgemeinden kritisch. Laut einer Mitteilung der Diözese vom Donnerstag will Bischof Gebhard Fürst an der...

mehr

alternativer Schuljahresabschluss

Gottesdienst für das Schuljahresende fürs Zuhause feiern.   Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, eigentlich wollten wir gemeinsam einen schönen Schuljahresabschlussgottesdienst feiern. Doch dieses Jahr ist vieles anders und manches leider nicht möglich. Wenn Ihr und Sie Lust haben, dann...

mehr

Es ist nicht nur leicht, loszulassen

Es ist nicht nur leicht, loszulassen   Mit gut 50 geladenen Gästen in der Stadtpfarrkirche St. Martin in Biberach wurde Schuldekan Michael Pfeiffer im Gottesdienst am vergangenen Sonntagnachmittag in den Ruhestand verabschiedet. Der in Mühlhausen in Thüringen geborene Theologe war nach Stationen im...

mehr

Ehrenamtliche spenden 170.000 €

Ehrenamtliche spenden 170.000 € Auf ein wirtschaftlich sehr erfolgreiches Jahr 2019 schauen die fünf Diakonieläden in Trägerschaft der Diakonie des Evangelischen Kirchenbezirks Biberach zurück. Dies konnte Diakoniepfarrer Peter Schmogro, der für die Gesamtleitung der Läden zuständig ist, am letzten...

mehr

Herzlicher Empfang für Walter Schwaiger

Nicht nur Walter Schwaiger stellt sich an diesem Vormittag der Gemeinde vor, sondern auch Matthias Krack.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 24.09.20 | Akademie Bad Boll wird 75 Jahre alt

    Die Evangelische Akademie Bad Boll bringt seit 75 Jahren unterschiedlichste Positionen in einen Dialog. Miteinander sprechen statt übereinander – das werden auch die Gäste des Festakts am 27. September. Alle Interessierten können den Geburtstag im Livestream mitfeiern.

    mehr

  • 24.09.20 | FreshX Inno-Tag: Vor Ort und digital

    Am Innovationstag des FreshX Netzwerks rund um innovative Gemeindeprojekte am 3. Oktober können Sie nicht nur vor Ort in Stuttgart, Kusterdingen und Leonberg teilnehmen sondern auch digital - egal, wo Sie leben.

    mehr

  • 23.09.20 | Minister würdigt Handysammler

    Vergessene kleine Schätze dümpeln in Schubladen vor sich hin: Althandys, mit wertvollen Rohstoffen. Seit mehr als fünf Jahren hebt die „Handy-Aktion“ solche Schätzchen - und erfährt dafür jetzt besondere Ehren. Konfirmanden können sich derweil einen DJ verdienen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de