Netzwerk für ältere und kranke Mitmenschen

Wünschenswert wäre wenn in jedem Dorf, in jedem Stadtteil sich Menschen finden, die mithelfen für andere Menschen die Besorgungen, Einkäufe, Medikamente, das Nötigste zu besorgen. Für Menschen, die zur Risikogruppe gehören oder sich schwer tun.

Wir werden es hier auf der Kirchenseite nicht schaffen, alle Netzwerke im Kirchenbezirk aufzulisten.
Daher die Bitte sich an Ihre Kirchengemeinde oder an die Gemeindeverwaltung zu wenden. Es wird organisiert. Setzen wir ein Zeichen, dass wir auch in schwierigen Zeiten zusammenhalten und einander helfen, wo möglich.

Hilfen für ältere und kranke Personen

Kirchdorf - Ansprechpartnerin Pfarrerin Ulrike Ebisch, 07354 444
Angebot für Ältere, die niemand haben: Einkauf von Lebensmitteln, Medikamenten o.ä.
Gemeinde Kirchdorf - Kirchdorf hilft - Einrichtung einer Telefon-Hotline zur Grundversorgung


Riedlingen - Evang. Pfarramt Riedlingen, 07371 2567
Hilfen beim Einkaufen für ältere und kranke Personen
Evang. Kirchengemeinde Riedlingen

 

Wain -
Evang. Pfarramt Wain - Pfarrer Ernst Eyrich, 07353 9819381
E-Mail: Pfarramt.Waindontospamme@gowaway.elkw.de