Messe aktiv50plus 2021: zuhause und mit dabei!

Online-Vorträge und Informationen rund um die Messe kommen im Rahmen einer Aktionswoche vom 19. bis 23. April 2021 zu den Menschen nach Hause. Bitte anmelden.
Um Menschen ab 50 Jahren für Themen des Älterwerdens zu interessieren und die Wohnberatung von Diakonie und Caritas bekannt zu machen, wurde vor 20 Jahren die erste Messe ohne Verkauf initiiert. Auch wenn einige sagen: Mit 50 Jahren mach ich mir noch keinen Kopf übers Älterwerden.

Es macht Sinn, für sich oder für  die  Eltern  z. B. mit der Wohnberatung https://www.basisversorgung-biberach.de/wohnberatung/ zu überlegen, wie man Barrieren in der Wohnung oder beim Badumbau vermeidet.  
 
In diesem Jahr verhindert die Pandemie liebgewordene Traditionen wie die Begegnung auf dem Gigelberg bei Kaffee und Zopf, dafür bietet der Organisationskreis eine umsetzbare Alternative:

Online-Vorträge und Informationen rund um die Messe kommen im Rahmen einer Aktionswoche vom 19. bis 23. April 2021 zu den Menschen nach Hause.

Als erster Vortrag steht eine Einführung in das Konferenz-System „Zoom“ der DigitalMentoren im Mittelpunkt, damit jeder möglichst ohne technische Störung dabei sein kann.

Zusätzliche Informationen zu den Ausstellern und das detaillierte Programm findet Sie auf der Messe-Homepage: www.messeaktiv50plus.de.


Die Zugangsdaten für den gewünschten Vortrag erhalten
Sie nach Ihrer Anmeldung bis Freitag, den 16. April 2021 unter: infodontospamme@gowaway.diakonie-biberach.de




Mit Videogrußworten von Herrn Landrat Dr. Heiko Schmid und Herrn Oberbürgermeister Norbert Zeidler wird das Programm am 19.04.2021 um 17.00 Uhr eröffnet.

Kompetente Fachreferent*innen haben für Sie interessante Vorträge vorbereitet:

  •  Einführung in Videokonferenzen mit Zoom und die Vorstellung der DigitalMentoren
  •  Sodbrennen, Verstopfung, Gallensteine – Erkrankungen der Wohlstandsgesellschaft?
  •  GRIPS - Mach mit, bleib fit!" - geistig und körperlich fit bleiben in der dritten Lebensphase
  •  Braucht es überhaupt eine Operation? - Therapieoptionen bei Arthrose von   Schulter-,Ellenbogen-, Hüft- und Kniegelenk
  • Leichter Leben, Barrieren abbauen – Smart Home hilfreich einsetzen
  • Was geht ohne Auto? Spannende neue Angebote zur Mobilität von Stadtwerken Biberach und  Verkehrsverbund DING.
  • Vollmacht oder Betreuung? Wer entscheidet in Gesundheits-, Wohnungs- und Geldangele-genheiten, wenn ich nicht mehr kann?
  • Stürze vermeiden: Alltagsübungen zur Verbesserung von Kraft und Balance
  • Digitale Zukunft: Wie kann man Bankgeschäfte modern erledigen?
  • Lebe in Balance: Tipps und Programm zur Stärkung der seelischen Gesundheit
  • Mit Multipler Sklerose (MS) älter werden

20 Jahre Messe 50plus - Programm