Tagesseminar für pflegende Angehörige und Angehörige nach der Pflege

Tagesseminar

Bei einem Tagesseminar für pflegende Angehörige und Angehörige nach der Pflege, das kürzlich im Kloster Bonlanden stattfand, nahm die Referentin Ulrike Ebisch, Pfarrerin in Kirchdorf a.d. Iller, die Teilnehmenden mit auf eine kreative Reise zu ihrem jeweiligen „Platz an der Sonne“. Die angenehme Atmosphäre in einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten, die zahlreichen Anregungen und Wohlfühl-Ideen von Frau Ebisch zur Umsetzung im Alltag und die ausgezeichnete Verpflegung durch das Kloster trugen zu einem rundum gelungenen Tag bei. Auch die Veranstalter – Diakonie und Caritas Biberach, sowie die Diakonie Memmingen – zeigten sich erfreut über die positive Resonanz und wollen das bewährte Angebot eines Tagesseminars für pflegende Angehörige auch 2019 weiterführen.

Tagesseminar für pflegende Angehörige und Angehörige nach der Pflege

Tagesseminar